Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmreihe: Afrika und seine Filme

November 15 @ 20:00 - 21:00

Datum: 15.11.2021
Zeit: 20 Uhr
Ort: Kino achteinhalb in Saarbrücken

143 RUE DU DESERT

Mitten in der algerischen Wüste, in ihrem kleinen Haus, die als Zwischenstation gilt, schreibt eine Frau ihre Geschichte. Sie empfängt auf eine Zigarette, einen Kaffee oder Eier, Lastwagenfahrer, wandernde Menschen und Träume… Ihr Name ist Malika. (Institut français)

 

Wüstenstraße Nr. 143 – die Hausnummer ist natürlich erfunden, aber hier, an der Route nationale 1, die durch den algerischen Teil der Sahara führt, hat die resolute Malika ihren Laden: einen Quader aus Beton, an dem Fernfahrer und Reisende Station machen, um Kaffee zu trinken, Zigaretten zu rauchen, eine Kleinigkeit zu essen. Das Menü ist genauso kärglich wie die Umgebung, doch inmitten dieser unendlichen Einöde kommen die Kunden vor allem, um hier eine Pause zu machen, zu diskutieren und menschlichen Kontakt zu finden. Um Nachrichten aus aller Welt zu erfahren, braucht die schon etwas ältere Malika ihr Café nicht zu verlassen, denn die Leute kommen zu ihr und erzählen ihr aus ihrem Leben und von ihrer Arbeit. Im Lauf der Jahre wurde sie so zu einer Art lebendem Archiv für das kollektive Gedächtnis des algerischen Volkes, und so ähnelt ihr gesamtes Leben einem Roadmovie, allerdings gegen den Strich gebürstet. (Nico Pereda, Vienna International Film Festival)

Ferhani, der Malika über einen Freund kennengelernt hat, zeichnet dabei behutsam ein Porträt seiner Hauptfigur und erzählt darüber hinaus von einem Land und seinen Veränderungen. Nicht zuletzt gelingt es dem Film, ein Gefühl für die das Kiosk umgebende Landschaft der Sahara zu geben. (africa-alive-festival.de)

 

Ein Dokumentarfilm wie ein gegen den Strich gebürstetes Roadmovie, in dem die Welt und ihre Ereignisse zu Malika kommen und nicht umgekehrt.

 

AL/F/Qatar 2019, R, B u K: Hassen Ferhani, Sch: Stéphanie Sicard, Nadia Ben Rachid, Nina Khada, Hassen Ferhani, D: Malika, Chawki Amari, Samir Elhakim 100 Min, OmU, Dokumentation

Originalfassung mit deutschen Untertiteln

 

__

Saarland Nachhaltig! gibt es kostenlos als Webseite und App. Wenn ihr immer aktuell informiert sein möchtet, wann und wo z.B. das nächste Repair Café im Saarland stattfindet, dann ladet euch Saarland Nachhaltig! hier einfach runter für Android oder iOS. Ihr möchtet eigene Veranstaltungen bewerben? Dann klickt mal hier.

Details

Datum:
November 15
Zeit:
20:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kino achteinhalb
Nauwieserstr. 19
Saarbrücken, 66111
Telefon:
049 681 390 88 80
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Institut d’études françaises Saarbrücken und Institut français Deutschland

Kommentar verfassen