St. Ingbert: Käferwanderung

Datum: 28. Mai 2022 Uhrzeit: 14 - 16 Uhr Ort: Parkplatz Saarbrücker- / Ecke Alleestraße, St. Ingbert Käferwanderung auf dem Gelände der Alten Schmelz Referent: Martin Lillig

Kostenlos

Gersheim: Orchideenführung

Datum: 28. Mai 2022 Uhrzeit: 15 Uhr Ort: Lachenhof, Gersheim Eintritt: 5 €, Kinder bis 12 Jahre kostenlos Orchideengebiet Gersheim: ca. die Hälfte der in Deutschland vorkommenden Orchideenarten und andere seltene Pflanzen und Tiere sind hier heimisch. Referent: Rolf John Kontakt: Telefonnummer: 06843 / 801303 E-Mail: cwelsch@gersheim.de   __ Saarland Nachhaltig! gibt es kostenlos als

€5

Gersheim: Orchideenführung

Datum: 29. Mai 2022 Uhrzeit: 15 Uhr Ort: Lachenhof, Gersheim Eintritt: 5 €, Kinder bis 12 Jahre kostenlos Orchideengebiet Gersheim: ca. die Hälfte der in Deutschland vorkommenden Orchideenarten und andere seltene Pflanzen und Tiere sind hier heimisch. Referent: Rolf John Kontakt: Telefonnummer: 06843 / 801303 E-Mail: cwelsch@gersheim.de   __ Saarland Nachhaltig! gibt es kostenlos als

€5

Luxemburg: The Conscious City Walk

Datum: 4. Juni 2022 Zeit: 10:30-13:00 Uhr Ort: Coneil d'État, 5 rue Sigefroi, 2536 Loxuembourg Von der beeindruckenden Aussicht auf den Bockfelsen bis zu den versteckten Winkeln des Bahnhofviertels; diese alternative Tour durch die Stadt Luxemburg nimmt Sie mit auf eine Reise zu inspirierenden, nachhaltigen, gesunden und lokalen Initiativen. Wir werden nicht nur die Folgen

Gersheim: Orchideenführung

Datum: 04. Juni 2022 Uhrzeit: 15 Uhr Ort: Lachenhof, Gersheim Eintritt: 5 €, Kinder bis 12 Jahre kostenlos Orchideengebiet Gersheim: ca. die Hälfte der in Deutschland vorkommenden Orchideenarten und andere seltene Pflanzen und Tiere sind hier heimisch. Referent: Rolf John Kontakt: Telefonnummer: 06843 / 801303 E-Mail: cwelsch@gersheim.de   __ Saarland Nachhaltig! gibt es kostenlos als

€5

Gersheim: Orchideenführung

Datum: 05. Juni 2022 Uhrzeit: 15 Uhr Ort: Lachenhof, Gersheim Eintritt: 5 €, Kinder bis 12 Jahre kostenlos Orchideengebiet Gersheim: ca. die Hälfte der in Deutschland vorkommenden Orchideenarten und andere seltene Pflanzen und Tiere sind hier heimisch. Referent: Rolf John Kontakt: Telefonnummer: 06843 / 801303 E-Mail: cwelsch@gersheim.de   __ Saarland Nachhaltig! gibt es kostenlos als

€5

Zweibrücken: Vital Art Naturgarten

Datum: 08. Juni 2022 Uhrzeit: 17 – 19 Uhr Ort: Vital Art Kräutergarten, Hengstbacher Str. 83, 66482 Zweibrücken Eintritt: 15 €, Kinder bis 16 Jahre 5 € Ein Vital Art Naturgarten wird angelegt, um eine möglichst große Artenvielfalt an Pflanzen und Insekten zu ermöglichen. Rundgang durch den Naturgarten mit Erklärungen zu Wildkräutern und Naturgartenelementen, anschließende

€15

St. Ingbert: Pflanzen und Tagfalter auf der Streuobstwiese

Datum: 11. Juni 2022 Uhrzeit: 15.00 - 16.30 Uhr Ort: Kaiserstraße / Ecke "Auf der Spick", St. Ingbert Bericht über Geschichte und Zweck der Streuobstwiesenkultur und Vorstellung der dort vorkommenden Pflanzen und Falterarten. Referent: Franz-Josef Weicherding   __ Saarland Nachhaltig! gibt es kostenlos als Webseite und App. Wenn ihr immer aktuell informiert sein möchtet, wann

Kirkel: UMWELTPOLITIK IM KONTEXT: NACHHALTIGKEIT – ZWISCHEN ANSPRUCH UND WIRKLICHKEIT Was bedeutet Nachhaltigkeit und wie kann sie gelebt werden?

Berufsbildungszentrum Kirkel Am Tannenwald 1, Kirkel, Saarland

Datum: 13.–15. Juni 2022 Zeit: Ganztagesseminar, jeweils 09:00–17:00 Uhr Ort: Bildungszentrum Kirkel Im Seminar soll geklärt werden, was Nachhaltigkeit ist und wie sie gelebt wird. Die Bereiche Ressourcen und Energie, Wasser und Ernährung, Konsum, Klima und Ozeane sowie nachhaltige Entwicklung werden anhand von Beispielen dargestellt. Exkursionen dienen dazu, den Zusammenhang zwischen Nachhaltigkeit und Individuum aufzuzeigen.

45€

Gersheim: Orchideenführung

Datum: 18. Juni 2022 Uhrzeit: 15 Uhr Ort: Lachenhof, Gersheim Eintritt: 5 €, Kinder bis 12 Jahre kostenlos Orchideengebiet Gersheim: ca. die Hälfte der in Deutschland vorkommenden Orchideenarten und andere seltene Pflanzen und Tiere sind hier heimisch. Referent: Rolf John Kontakt: Telefonnummer: 06843 / 801303 E-Mail: cwelsch@gersheim.de   __ Saarland Nachhaltig! gibt es kostenlos als

€5

Gersheim: Orchideenführung

Datum: 19. Juni 2022 Uhrzeit: 15 Uhr Ort: Lachenhof, Gersheim Eintritt: 5 €, Kinder bis 12 Jahre kostenlos Orchideengebiet Gersheim: ca. die Hälfte der in Deutschland vorkommenden Orchideenarten und andere seltene Pflanzen und Tiere sind hier heimisch. Referent: Rolf John Kontakt: Telefonnummer: 06843 / 801303 E-Mail: cwelsch@gersheim.de   __ Saarland Nachhaltig! gibt es kostenlos als

€5

St. Ingbert-Rentrisch: Insekten und Spinnen

Datum: 21. August 2022 Uhrzeit: 15 - 17 Uhr Ort: Parkplatz "Zur Blecherdell", St. Ingbert-Rentrisch Exkursion durch das Feuchtgebiet des Rohrbachs in Rentrisch und Betrachtung der Vielfalt an wirbellosen Tieren. Referent: Aloys Straudt   __ Saarland Nachhaltig! gibt es kostenlos als Webseite und App. Wenn ihr immer aktuell informiert sein möchtet, wann und wo z.B.

Kostenlos

Zweibrücken: Vital Art Naturgarten

Datum: 07. September 2022 Uhrzeit: 17 – 19 Uhr Ort: Vital Art Kräutergarten, Hengstbacher Str. 83, 66482 Zweibrücken Eintritt: 15 €, Kinder bis 16 Jahre 5 € Ein Vital Art Naturgarten wird angelegt, um eine möglichst große Artenvielfalt an Pflanzen und Insekten zu ermöglichen. Rundgang durch den Naturgarten mit Erklärungen zu Wildkräutern und Naturgartenelementen, anschließende

€15

Zweibrücken: Vital Art Naturgarten

Datum: 05. Oktober 2022 Uhrzeit: 17 – 19 Uhr Ort: Vital Art Kräutergarten, Hengstbacher Str. 83, 66482 Zweibrücken Eintritt: 15 €, Kinder bis 16 Jahre 5 € Ein Vital Art Naturgarten wird angelegt, um eine möglichst große Artenvielfalt an Pflanzen und Insekten zu ermöglichen. Rundgang durch den Naturgarten mit Erklärungen zu Wildkräutern und Naturgartenelementen, anschließende

Kirkel: DIE GROSSE TRANSFORMATION Energiewende, Mobilitätswende, Wärmewende und Klimaschutz

Berufsbildungszentrum Kirkel Am Tannenwald 1, Kirkel, Saarland

Datum: 12.–14. Oktober 2022 Zeit: Ganztagesseminar, jeweils 09:00–17:00 Uhr Ort: Bildungszentrum Kirkel Spätestens mit dem Kohleausstieg und der geplanten Elektrifizierung der Fahrzeugflotte hat die Debatte um die Gestaltung einer klimagerechteren Wirtschaftsweise begonnen. Die Auswirkungen der Veränderungen werden allmählich sichtbar. Die Folgen: eine grundlegende Umstrukturierung in vielen Bereichen des Lebens und Arbeitens. Dieser Strukturbruch wird immer

45€