Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Saarbrücken: Film & Diskussion zu Berlin Utopiekadaver

Juni 13 @ 19:00 - 21:00

Datum: 13. Juni 2024
Zeit: 19:00–21:00 Uhr
Ort: Kino 8 1/2, Nauwieserstraße 19, 66111 Saarbrücken

Am 13. Juni zeigt Weltveränderer e.V. in Kooperation mit der Peter Imandt Gesellschaft und Juz United den Film „Berlin Utopiekadavar“ ab 19 Uhr im Kino 8 1/2 in der Nauwieserstraße 19 in 66111 Saarbrücken.

Der Film beschäftigt sich mit der Verdrängung von Hausprojekten und Subkulturen in Berlin. Lebens- und Schutzräume, die für Profitinteressen weichen mussten, die insbesondere jungen Menschen ein Zuhause gegeben haben. So stellt der Film die Frage: Wem gehört die Stadt?

Im Anschluss möchten wir mit euch über den Film diskutieren und Parallelen zum Leben in Saarbrücken ziehen. Dabei geht es um die Entwicklung der Stadt, Gentrifizierung, Freiräume für (junge) Menschen sowie alternatives Wohnen in Zeiten von Wuchermieten.

Unbedingt vorbeikommen ! Der Film ist wirklich klasse!
Wir freuen uns über eine spannende Diskussion über nachhaltiges und gerechtes Leben in Saarbrücken

Ein Film des Filmfestival Max Ophüls Preis 2024.

___
Saarland Nachhaltig! gibt es kostenlos als Webseite und App. Wenn ihr immer aktuell informiert sein möchtet, wann und wo z.B. das nächste Repair Café im Saarland stattfindet, dann ladet euch Saarland Nachhaltig! hier einfach runter für Android oder iOS. Ihr möchtet eigene Veranstaltungen bewerben? Dann klickt mal hier.

Details

Datum:
Juni 13
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Kommentar verfassen