Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SDGs und ich – global und lokal

September 18 - September 19

Kostenlos

Datum: 18. – 19.09.2021
Zeit:  Samstag 9 Uhr – Sonntag 15 Uhr
Ort: Ökologisches Schullandheim Spohns Haus, Gersheim

Start einer Seminarreihe zu den #17Nachhaltigkeitszielen: Seminar für Jugendliche ab 14 Jahren

Wir wollen uns gemeinsam die globalen Zusammenhänge anschauen und gleichzeitig Handlungsmöglichkeiten auf lokaler Ebene aufzeigen.

Los geht’s mit dem SDG #4 Gleichberechtigung der Geschlechter und dem SDG #12 Nachhaltig produzieren und konsumieren.

Was euch erwartet? Zwei Workshop-Tage mit tollen Inhalten vom Biosphärenzweckverband Bliesgau, NES, Clean-Up Initiative Bliesgau und Catcalls Saar. Wir werden Stofftaschen bedrucken, in Gersheim am Clean-Up-Tag mitmachen und vor allem auch viel miteinander sprechen und lernen.

Übernachtung in Einzelzimmern sowie Verpflegung in Spohns Haus ist für euch kostenlos. Möglich ist das durch die Förderung des Ministeriums für Bildung und Kultur des Saarlandes sowie durch das Bundesprojekt ‚Demokratie leben‘ im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie des Saarpfalz-Kreises.

 

Anmelden könnt ihr euch per Mail bei carmen.john@saarpfalz-kreis.de oder ihr füllt direkt das Anmeldeformular aus: https://www.junge-biosphaere.de/newsdetail/news/sdgs-und-ich/?tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=a0ec1612f36b5a41167c296c002a3c7d

 

__

Saarland Nachhaltig! gibt es kostenlos als Webseite und App. Wenn ihr immer aktuell informiert sein möchtet, wann und wo z.B. das nächste Repair Café im Saarland stattfindet, dann ladet euch Saarland Nachhaltig! hier einfach runter für Android oder iOS. Ihr möchtet eigene Veranstaltungen bewerben? Dann schaut hier www.nachhaltigkeitsorte.de

Veranstaltungsort

Ökologisches Schullandheim Spohns Haus
Dekan-Schindler-Str. 13-14
Gersheim, Saarland 66453 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Junge Biosphäre
Telefon:
06842-9600921
E-Mail:
carmen.john@saarpfalz-kreis.de
Veranstalter-Website anzeigen

Kommentar verfassen